Sch…

Sorry, mein Blog, meine Wortwahl…

Soeben ist meine Weihnachtsurlaubsreise nach Schottland endgültig gestorben. Nachdem KLM bei meinem (Ende Januar 2015) gebuchten Flug über Amsterdam nach Edinburgh bereits im August (4 Monate vor Flugbeginn!) den direkten Anschlussflug gecancelt und mich von 14.00 Uhr auf 21.40 Uhr geschoben hat (d.h. ich hätte für einen Flug mit knapp 3 Std. Flugdauer alleine 7 Std. Aufenthalt in Amsterdam am Flughafen gehabt…) – damit hätte ich ja zu diesem Zeitpunkt noch leben können. Als sie dann allerdings vor knapp 14 Tagen auch noch den Rückflug am Neujahrstag (Abflug 11 Uhr) gecancelt haben und ich im JANUAR irgendwie die Zeit von 10.00 Uhr – denn da hätte ich aus dem Zimmer raus gemusst – bis zum dafür eingesetzten Rückflug um 17.00 Uhr hätte überbrücken müssen (zudem dachten sie wohl, wenn sie schon 7 Std. beim Hinflug Zeit hatte, kann sie ja beim Rückflug froh über den kurzen einstündigen Zwischenstopp sein…) war meine Toleranzschwelle minimal überschritten (ganz ehrlich? Rumpelstilzchen wäre ein Dreck gegen mich gewesen). Hätte ich Urlaub im Süden gemacht – kein Problem. Koffer in der Unterkunft zwischenparken, an den Strand gehen – Koffer wieder abholen, ab zum Flughafen. Ich aber: kleines B&B in Edinburgh, Feiertag, Januar…

Wer schon einmal in Amsterdam zwischengelandet ist, weiß, dass man von Gate B zu Gate D (bei nochmaliger Pass- und den derzeit noch strengeren Taschenkontrollen) mit einer Stunde nur gaaaaaanz knapp hinkommt (wenn überhaupt). Zudem sollte dann der erste Flug aber auch nicht eine Minute Verspätung haben, so wie beim letzten Mal (da waren es knapp 30 Min.)…

Nun, (Achtung Ironie) KLM zeigte sich großzügig… und ich hätte diesen Flug komplett umbuchen können, allerdings bekommt man vier Wochen vor Weihnachten keine (für Otto Normalverbraucher) bezahlbare Unterkunft in Edinburgh mehr…, so dass dieses Angebot sowas von für die Katz‘ war :-(.

Also dann, andere Location – neue Suche…
Aberdeen – durchaus eine Alternative, allerdings gibt es hier nur noch für mich bezahlbare Flüge vom 22. altern. 24.12. – 31.12. oder später.
Erklärt Ihr mal Euren alten Eltern (grade nach diesem Werbeclip, der gerade läuft), dass Du nun an Heiligabend nicht da sein würdest. HALLO?

FAZIT:  Weihnachtsurlaub 2015 gestorben… Großer Bockmist (mir wären noch ganz andere Worte eingefallen *g*) – Danke KLM

Ich habe mich seit Ende Januar auf diesen Urlaub gefreut (Hogmanay in Edinburgh ist sensationell) und nun diese Sch…  Vielleicht denkt ihr ja, sie soll sich doch nicht so haben – ist doch ein Luxusproblem und ich weiß, es gibt Leute, die hätten es gerne… Aber wer das ganze Jahr (Vollzeit) auf alles & jeden und anderer Leute Befindlichkeiten Rücksicht nehmen muss, will den ersten Urlaubs- (und seinen Geburts-)tag nicht am Flughafen verbringen und man will auch nicht, wenn man am ersten Werktag des neuen Jahres wieder arbeiten gehen muss, am Vortag gestresst von einem Gate zum anderen hetzen (und dann auch nicht erst um 21.30 Uhr statt um 17.00 Uhr zu Hause landen). Es gab für mich gute Gründe, warum ich frühzeitig gebucht hatte.

So, jetzt habe ich meinem Ärger Luft gemacht – geht mir zwar im Moment deswegen noch nicht besser, aber vielleicht kommt’s ja noch. Im Kopf habe ich halt immer: Es wäre so schön gewesen, wieder dabei zu sein…

Dann werde ich nun halt nicht vor dem Monument von Sir Walter Scott stehen, sondern seine Novellen hier im eigenen Wohnzimmer lesen und ich werde nicht mit vielen anderen Menschen Hogmanay feiern, sondern das Bild vom letzten Jahr ansehen…

P1050573 P1050694

Wie würde jetzt der Pessimist sagen:  „der krönende Abschluss eines besch… Jahres“

der Optimist: „wer weiß wofür es gut ist“

…in diesem Sinne

fàilte

El Ma

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “Sch…

  1. Ach wie schade! Besonders wenn man sich so lange auf was freut, ist es doch nur zu verständlich, wenn man sich dann enorm ärgert über so doofe Verschiebungen, die dann alles kippen. Hogmanay hab ich auch noch nie live erlebt, da bist Du mir zumindest schon mal um eine Erfahrung voraus.
    LG Gabi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s