(K)Eine normale Scheinehe (Beloved 13) – Kate McMurray

Klappentext *)
Ondrejs und Archies Heirat scheint der perfekte Deal zu sein: Ondrej erhält eine Greencard, um in den USA bleiben zu dürfen, und Archie das dringend benötigte Geld, um seine marode Firma zu retten. Doch was als Notlösung beginnt, wird bitterer Ernst, als sich nicht nur die Einwanderungsbehörde einmischt, sondern auch die Presse ihre Scheinehe aufdecken will. Aber ist es überhaupt noch eine Scheinehe, wenn plötzlich Gefühle ins Spiel kommen?
Entspricht 200 Romanseiten.

Band 13 der BELOVED Romantik-Reihe. Buch ist in sich abgeschlossen. 

*************************

Was tut man nicht alles für eine Greencard und Geld …

Zwei Männer die sich wahnsinnig attraktiv finden und die beide Probleme haben, die der jeweils andere vielleicht nicht lösen, aber doch vereinfachen kann und schon haben wir eine Geschichte, die uns gut unterhält. Warum? Es sind Männer …*g*

Sowohl Archie als auch Ondrej empfinden etwas für einander. Archie will die Firma, die sein Vater aufgebaut hat nicht verlieren, lässt aber auch niemanden so nah an sich ran, damit man ihm helfen könnte. Ondrej hat Ahnung vom Geschäft, möchte sich aber einerseits nicht einmischen, will sich aber zum anderen auch nicht komplett raushalten. Ja, und wie es dann halt mal so ist, folgen Missverständnisse, Sprachbarrieren, aber auch persönliche Befindlichkeiten und die Probleme sind vorprogrammiert. Und als sie dann endlich mal wirklich miteinander reden … *g*

Es ist meine erste Geschichte von Kate McMurray. Sie hat mich gut unterhalten und es hat Spaß gemacht, sie zu lesen und dennoch wurde ich sowohl mit Archie als auch mit Ondrej nicht so ganz warm. Woran das für mich gelegen haben könnte, kann ich noch nicht einmal an etwas festmachen. Es war aber nicht so gravierend, das mir das Lesevergnügen abhanden gekommen wäre.

Wer also einfach eine nette Unterhaltungslektüre lesen möchte, ist hier gut aufgehoben. Mal schauen, ich habe noch ein Original von Kate McMurray auf dem Reader, vielleicht unterhält mich dieses ja auch so unkompliziert.

Bis bald,

El

Nachfolgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als mögliche Werbung, auch wenn ich nichts daran verdiene:

kaufen kann man das Buch hier & hier  |  mehr zum Cursed – Verlag findet ihr hier
mehr über/zu Kate McMurray findet ihr hier

*) Das Copyright für Bild und Klappentext liegt beim Cursed – Verlag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s