Buchbesprechung „Mein Herz schlägt in deinem Takt“ – Bettina Kiraly

mein-herz-schlaegt-in-deinem-takt-gross

Klappentext
Eine neue Liebe kann der alleinerziehende Witwer Tobias momentan absolut nicht gebrauchen – einen guten Freund dagegen schon.
Als er Adrian kennenlernt, den extrovertierten Sänger der Band Crazysofar!, spürt er sofort, dass zwischen ihnen etwas Besonderes ist. Blöd nur, dass Adrian ununterbrochen mit ihm flirtet. Tobias steht schließlich nur auf Frauen – oder?
Nach einem Kuss hadert er mit seinen Gefühlen. Ein Mann an seiner Seite? Viel zu kompliziert. Aber kann man sich auf Dauer etwas verbieten, nach dem das Herz sich so sehr sehnt?

**************************

Manchmal wünschte ich, man könnte Bücher in ihren unterschiedlichen Stadien bewerten, ähnlich der Gliederung eines Aufsatzes mit Einleitung, Hauptteil und Ende. Wenn man dies bei diesem Buch so machen würde, würde ich für Einleitung und große Teile des Hauptteiles glatte 5* vergeben, doch dann wird das Buch immer schneller, Tobias immer wirrer und wankelmütiger – zwischendurch hatte ich echt Angst, ein Schleudertrauma zu bekommen, so schnell hat er seine Meinung und sein Verhalten geändert, so dass ich ab da echt Mühe hatte über der Geschichte zu bleiben und so hat mir das Lesen immer weniger Spaß gemacht.
Manche seiner Entscheidungen waren für mich einfach nicht nachvollziehbar, zumal er nicht mehr Anfang 20 ist und diese eben nicht mehr auf sein Alter hätte schieben können. Er zwar schon viel mitmachen müssen und trägt eine große Verantwortung, aber dennoch… so vogelwild…
So sympathisch er mir am Anfang des Buches war, so sehr hat er dann ab ca. 3/4 des Buches verloren. Dass das ein junger Mann wie Adrian überhaupt mitmacht, spricht für diesen tollen Typ. Er war für mich eigentlich der Fixpunkt und Stabilisator in diesem Buch und hat mich dadurch bei der Stange gehalten. Ein absolutes Highlight aber waren die Kinder :-). Alleine wegen ihnen hat sich das Lesen des Buches gelohnt.

Achtung, jetzt könnte es spoilern… Weiterlesen

Advertisements